Krippe

St. Elisabeth Krippe

Weihachten 1950 gab es die erste Weihnachtskrippe nach dem Wiederaufbau der im Krieg stark zerstörten St. Elisabeth Kirche.

Die Krippe wurde den letzten Jahren ständig vergrößert, erweitert und verbessert. 

Seit vielen Jahren ändern sich die Darstellungen der Krippe in der Advent- und Weihnachtszeit wöchentlich.

previous arrow
next arrow
Slider

Krippenausstellung 2018

Krippenausstellung in der Kirche St. Elisabeth Essen Frohnhausen

Asien Afrika Südamerika
25.12 2018 – 20.01.2019
täglich von 15 Uhr – 17 Uhr

Wir gehen immer davon aus dass Jesus ein Europäer gewesen sei die christliche Kunst und unsere Weihnachtskrippen verstärken dieses Denken

Die diesjährige Krippenausstellung in der St. Elisabeth Kirche in Essen-Frohnhausen zeigt eine Fülle von Krippendarstellungen aus Ländern der sogenannten Dritten Welt

Der langjährige Pfarrer der Gemeinde und krippenbaumeister Bernhard Alshut (Witten) zeigt in diesem Jahr Exponate seiner umfangreichen Krippen Sammlung aus vielen Ländern der Erde die ausschließlich den drei Erdteilen Asien Afrika und Südamerika entstammen

Die Ausstellung ist täglich geöffnet vom 25. Dezember 2018 bis 20. Januar 2019 jeweils von 15 Uhr bis 17 Uhr.

 

Besondere Führungen sind auf Anfrage bis zum 2. Februar 2019 möglich.

Anmeldungen:
Pastor Bernhard Alshut – Telefon: 0163 66 00 780
Familie Koch – Telefon: 0201  76 66 93
Familie Potztal – Telefon: 0201  75 11 39

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Die Caritas St. Elisabeth bietet auch in diesem Jahr gerne ein Krippen-Café für interessiete Gruppen an.

Terminabsprache bitte mit Frau Jochheim, Telefon 0173 1999613.